Willkommen auf der Homepage des Goallegen Cups

Turniermodus

Zehn gute Spiele sind für den zukünftigen Sieger des Goallegen Cups 2017 erforderlich, um den Pokal mit nach Hause nehmen zu dürfen!

Insgesamt werden 275 Spiele zwischen 9.00 und 20.00 Uhr angepfiffen. Zwölf Gruppen mit klassischen Mannschaften sowie zwei Damengruppen spielen zunächst eine Vorrunde mit sechs Mannschaften und dem Modus "Jeder gegen Jeden". Danach trennt sich die Spreu vom Weizen: Die jeweils ersten beiden Damen einer Gruppe qualifizieren sich für das Damen Play-off, die ersten fünf Mannschaften der klassischen Gruppen für den A- oder B-Pokal. Ab da an geht's in die KO-Runde. Dann zählt nur noch ein Sieg!

Die Spielzeit beträgt In der Vorrunde 10 Minuten, in der späteren KO-Runde ist sie noch zwei Minuten länger. Sollte es danach bei einer Partie keinen Sieger geben, geht es sofort in den legendären 7-Meter Käfig.






Zusätzliche Informationen